16.09.2016 . Betzdorf läuft – jetzt auch weltweit!

Betzdorf. Die Warmlauf-Phase für eine der größten Breitensport-Veranstaltungen der Region hat begonnen. In exakt 20 Wochen fällt vor dem Betzdorfer Rathaus der Startschuss zum 6. Westerwälder Firmenlauf. Angefeuert von vielen begeisterten Zuschauern werden sich weit über 1.000 Läuferinnen und Läufer am Freitagabend, 16. September, durch die Innenstadt schlängeln. Bewährt hat sich im Vorjahr die Streckenverlängerung – neu in diesem Jahr: Geplant ist, das Interessierte den Firmenlauf via Webcam oder sogar im Livestream in Echtzeit verfolgen.

Auf der Pressekonferenz zum Firmenlauf im Rathaussaal in Betzdorf rührten Organisator Martin Hoffman (:anlauf Siegen), Bürgermeister Bernd Brato, Bankvorstand Wilhelm Höser vom Hauptsponsor Westerwald Bank, die AOK, RWE und der Betzdorfer Ausdauer-Shop, nochmal kräftig die Werbetrommel für das große Sportereignis im Spätsommer. Bürgermeister Brato: „Wir hoffen wieder auf bestes Wetter und viele begeisterte Firmenläufer. Der Lauf stärkt den Teamgeist, verbessert das Betriebsklima, fördert die Motivation der Mitarbeiter und begeistert viele Zuschauer.“ Bankvorstand Höser: „Viele sind vom Lauffieber befallen, daran ist der Firmenlauf nicht unschuldig. Wir freuen uns auf den Abend und vielleicht gelingt uns ja auch ein neuer Teilnehmerrekord mit mehr als 1.100 Startern.“

Die Idee von Firmenlauf-Organisator Martin Hoffmann, den Westerwälder Firmenlauf in die „Wohnzimmer“ der Welt zu übertragen, und damit in das Projekt „Digitale Dörfer“  zu integrieren, stieß bei Bürgermeister Bernd Brato sofort auf Begeisterung. „Die Verbandsgemeinde Betzdorf nimmt ja als Testregion am Forschungsprojekt des Fraunhofer Instituts teil. Es geht darum, wie die Menschen in Zukunft miteinander kommunizieren und wie sich durch die Digitalisierung neue Chancen für ländliche Regionen auftun. Den Firmenlauf per Lifestream zu übertragen, und damit ehemalige Betzdorfer, die jetzt irgendwo in der Welt leben, an der tollen Veranstaltung teilhaben zu lassen, das passt zu dem Projekt.“

Bewährt hat sich die Streckenverlängerung im Vorjahr von rund 300 Metern, wodurch die Sportler bei einer tollen Atmosphäre nun auch am Bahnhof und Busbahnhof vorbeilaufen.  In der Planung ist zudem wieder ein umfangreiches Rahmenprogramm mit Bühne und Moderation. Nachdem es 2015 eine leichte Steigerung bei den Schülerzahlen gab, wird es auch in diesem Jahr wieder einen Schul-Cup geben, versprach Organisator Hoffmann. Damit die Stimmung entlang der Strecke stimmt, sollen auch in diesem Jahr die Betzdorfer Werbegemeinschaft und die Einzelhändler wieder eingebunden werden.

Der Westerwälder Firmenlauf war von Beginn an offen für Menschen mit Behinderung und gelungene Integrationsarbeit. So ist den Organisatoren der „Lauf Mit – Cup“ für Menschen mit Behinderung, an dem in den letzten drei Jahren rund 50 Menschen mit Behinderung teilnahmen, auch 2016 wieder besonders wichtig. Ein Vorbereitungstraining bietet der Betzdorfer Ausdauer-Shop an. Bettina Stern: „Firmenläufer, auch Anfänger und Ungeübte können bei uns an einem Lauftreff teilnehmen. Interessierte können sich gerne bei uns im Ausdauer-Shop melden.“

Der Westerwälder Firmenlauf ist auch ein Schaulaufen bunt kostümierter Teams. Jedes Jahr gibt es in den Unternehmen ausgefallenere Ideen für originelle Auftritte. Besonders farbenfroh sind auch die Finisher-Shirts in diesem Jahr: Für Männer in violett, für Frauen in pink werden neben den klassischen Baumwoll-Shirts nun auch Lauf-Funktionsshirts angeboten.

Startgebühren 2016
Die Startgebühren werden auch 2016 nicht erhöht.
Startgebühren bis 15. Juli
12,- € (inkl. Baumwollshirt) – 18,- €  (inkl. Funktionsshirt)
Startgebühren ab 16. Juli
13,- €  (inkl. Baumwollshirt) - 19,- €  (inkl. Funktionsshirt)
Startgebühren ab 9. September
15,- € (inkl. Baumwollshirt) - 20,- € (inkl. Funktionsshirt)

Programmablauf 6. Westerwälder Firmenlauf am 16. September 2016
18.00 Uhr: Beginn der Veranstaltung
18.30 Uhr: Begrüßung durch die Stadt Betzdorf und die Sponsoren
18.45 Uhr:  Präsentation der originellsten Teamauftritte und Startaufstellung
19.00 Uhr:  Start des 6. Westerwälder Firmenlaufs
Ab 20.00 Uhr: Siegerehrungen, der originellste Teamauftritt, das schönste Teamshirt, die teilnehmerstärksten Teams und die Schnellsten: Frauen, Männer, Schülerinnen und Schüler

Anschließend Party rund ums Betzdorfer Rathaus.